Facebook

Von Null auf Hundert

Nächste Termine

Sa 16 Dez 2017 um 00:00
Weihnachtsshow - Alexandra Lexer live
2601 Sollenau, Kulturzentrum Leopold Grünzweig Zentrum, Kindergartengasse7
So 11 Mär 2018 um 11:00
Schlager am Pistenrand - "Alexandra Lexer live"
CH-8898 Flumserberg auf der Molseralp
Sa 17 Mär 2018 um 20:00
15. Jubiläums Benefizgala in Waldhausen "Alexandra Lexer live"
A-3914 Waldhausen
Filter
  • 21. März 2014 Neue Radiosingle zum Frühlingsbeginn

    DER PURE WAHNSINN

    Hier können Sie gleich reinhören:

    {saudioplayer}http://alexandra-lexer.at/mp3/der_pure_Wahnsinn.mp3{/saudioplayer}

     

    Prickelndes Gänsehautgefühl und tiefe Vertrautheit – wenn „Er“ bei „Ihr“ für diese emotionale Idealmischung sorgt, dann ist klar: Das ist die ganz große Liebe! Und von einer solchen singt die attraktive Österreicherin Alexandra Lexer auf ihrer neuen Single „Der pure Wahnsinn“, die am 21. März 2014 bei TELAMO erscheint.  

    Der lupenreine klassische Schlager geht sofort ins Ohr, und ganz gleich, ob man mit dem Liebsten einen romantischen Abend bei Kerzenschein auf der Couch verbringt oder mit Freunden das Tanzbein schwingt: Der wunderschöne Song „Der pure Wahnsinn“ liefert den passenden, stimmungsvollen Sound dafür.

    Es ist ihre natürliche und gefühlvolle Art, gepaart mit außergewöhnlicher Musikalität und einer wunderbaren Stimme, die Alexandra Lexers Interpretation dieser modernen Liebeserklärung so besonders macht.

    Aufgewachsen in einer Musikerfamilie im naturbelassenen Lesachtal hat die Vollblutmusikerin von Kindesbeinen an gesungen und musiziert. In ganz verschiedenen Formationen traten „die Lexer“ auf und lockten mit ihrer Musik zahlreiche Besucher in ihr schönes Tal. Der plötzliche Tod von Alexandras Vater während eines Auftritts auf der Bühne war für das jüngste Kind der Familie ein Schock und eine Zäsur. Auch wenn sich Alexandra Lexer nach der Schule zunächst gegen eine Karriere in der Musikwelt entschied – ganz hat sie die Musik nie losgelassen. Zu tief ist sie in der Musik verwurzelt, zu groß ist ihre Liebe zur Musik. Bereits ab ihrem 15. Lebensjahr nahm Alexandra professionellen Gesangsunterricht am Landeskonservatorium, und mittlerweile hat die Steinbock-Frau längst ihren eigenen musikalischen Weg gefunden: Mit ihrer unverwechselbaren Stimme stellt sie sich ganz bewusst (und höchst erfolgreich!) in die Tradition des klassischen deutschen Schlagers.

    Im September 2013 erschien Alexandra Lexers neue CD „Komm schon küss mich“ bei TELAMO, auf der die junge Kärntnerin 16 hoch emotionale Liebesgeschichten in Miniaturformat zum Besten gibt.

    Dass sie es wie keine Zweite versteht, ihren Songs dieses besondere Gefühl einzuhauchen, beweist sie auch auf ihrer aktuellen Singleauskopplung „Der pure Wahnsinn“, wenn sie singt: „Du bist der pure Wahnsinn, mit Garantie für Gänsehaut, Du lässt mein Herz erbeben, auf Wolken schweben, Du bist mir so vertraut.“ Kein Wunder, dass Alexandra Lexer ihre Fans mit ihrer Ausstrahlung und außergewöhnlichen Musikalität immer wieder begeistert – einfach der „pure Wahnsinn“ …

     

  • 7. Februar 2014 Schlager des Jahres Tournee 2014

    Ab 13. Februar ist es soweit. Die große "Schlager des Jahres" Tournee startet nächste Woche in Dortmund. Mit 18 Konzerten quer durch Deutschland werden Stars wie Bernhard Brink, Andy Borg, Nicole, Fantasy, Wolkenfrei, Charly Brunner & Simone und Alexandra Lexer das Publikum mit ihren Hits begeistern.

    Tickets können Sie sich unter www.tourneen.com sichern.

  • 15. Jänner 2014 "Sissi - Liebe, Macht und Leidenschaft" in Trier

    Positive Resonanz aus der Europahalle in Trier vom 11.1.2014

    Hier können sie reinlesen, viel Spaß!

    http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/kultur/Kultur-in-der-Region-Sissi-Musical-Kaiserliche-Unterhaltung-in-der-Europahalle;art764,3756198

  • 9. Jänner 2014 Prämiere "Sissi"

     

    ALEXANDRA LEXER erstmals in der Musicalhauptrolle "Sissi - Liebe, Macht und Leidenschaft"

    Nach monatelangen Proben ist es nun endlich soweit. Heute ab 20 Uhr wird Alexandra Lexer im Stadtsaal in Buchen/Deutschland im Musical "Sissi - Liebe, Macht und Leidenschaft" als junge Kaiserin von Österreich live zu sehen sein. 

    Weitere Tourdaten und Tickets finden Sie unter den Tourdaten und unter www.sissi-musical.com

     

     

  • 25. Nov 2013 Neue Weihnachtssingle

    "Kalte Hände - Heiße Liebe"

     Hier reinhören:

    {saudioplayer}http://alexandra-lexer.at/mp3/Kalte_Haende_heisse_Liebe.mp3{/saudioplayer}

     

     

    Wenn die Tage kürzer werden, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, wenn Glühweinduft in der Luft liegt, das Feuer im Kamin flackert und die Handschuhe aus dem Schrank geholt werden – dann steht Weihnachten vor der Tür. Und wie könnte man das Fest der Liebe schöner feiern als mit dem Mann oder der Frau seines Herzens – vorausgesetzt natürlich, man ist ihr schon begegnet, der ganz großen Liebe.

    Für Alexandra Lexer ist auf ihrer aktuellen Single „Kalte Hände“ dieser allergrößte Weihnachtswunsch bereits in Erfüllung gegangen. Gestern noch allein, heute schon zu zweit: „Kalte Hände, heiße Liebe – unser Traum beginnt in dieser Winternacht“, singt die junge Kärntnerin in diesem gefühlvollen Schlager. Manchmal ist es eben Liebe auf den ersten Blick und das Glück kommt tatsächlich über Nacht …

     

    Dass Alexandra Lexer von klein auf in der Musik ganz zu Hause ist, hört man ihrer neuen Single an. Aufgewachsen in einer Musikerfamilie im naturbelassenen Lesachtal hat sie von Kindesbeinen an gesungen und musiziert. In ganz verschiedenen Formationen traten „die Lexer“ auf und lockten mit ihrer Musik zahlreiche Besucher in ihr schönes Tal. Der plötzliche Tod von Alexandras Vater während eines Auftritts auf der Bühne war für das jüngste Kind der Familie ein Schock und eine Zäsur. Alexandra entschied sich zunächst gegen eine Profikarriere als Sängerin, doch die Liebe zur Musik ließ sie einfach nicht los. Die Steinbock-Frau suchte ihren eigenen musikalischen Weg – und sie fand ihn.

     

    Seit ihrem aktuellen Album „Komm schon küss mich“ darf sich Alexandra Lexer zu Recht als Spezialistin in Sachen Liebe bezeichnen. Auf ihrer aktuellen Single vereint das österreichische „Stimmwunder“ nun die schönsten Aspekte der Weihnachtszeit mit dem Zauber einer jungen Liebe. Herausgekommen ist ein zu Herzen gehender Schlager voller Zärtlichkeit und tiefer Gefühle, der einfach nur glücklich macht und eine wohlige Wärme verbreitet.

    Dank ihrer ausdrucksstarken Stimme und ihrer besonderen Gabe, große Emotionen glaubwürdig zu vermitteln, ist der attraktiven Künstlerin mit „Kalte Hände“ ein wunderbares vorweihnachtliches Schlagerhighlight gelungen.

  • 19.9.2013 Album-Charteinstieg in Deutschland und Österreich

    Mit ihrem neuen Album "Komm schon küss mich" hat es Alexandra Lexer in der 37. Chartwoche aus dem Stand erstmals in die deutschen Album-Charts auf Platz 78 geschafft. Auch in Österreich konnte ein sensationeller Charteinstieg auf Platz 13 verzeichnet werden.

    Mit ihrer akutellen Radio-Singel "Sehnsucht die nie vergeht" ist sie die höchste Neueinsteigerin in der "TOP 40" Schlager-Auswertung der EPOS Musik- und Fanclubservice Veranstaltungs GmbH und konnte sich auf Platz 21 platzieren.

     

    Und hier können Sie für die sympathische Sängerin direkt voten:

    Platz 15 für " Sehnsucht die nie vergeht" bei der Schlagerparade von Radio Schlagerparadies.

    http://www.schlagerparadies.de/musik/schlagerparade

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


     

  • 7.9.2013 Brandaktuelles Album - KOMM SCHON KÜSS MICH

    Seit 6.9.2013 ist das langersehnte neue Album "Komm schon küss mich" endlich da.

    Hier können Sie sich dieses Album gleich sichern und bestellen:

    www.shop24direct.de

    www.amazon.de

    www.musicload.at

     

     

    Ein guter Schlager ist ein Lied, das im Ohr hängen bleibt. Idealerweise verschafft dieses „gute Lied“ dem Schlagerfan ein gutes Gefühl. Der Hörer wird im guten Schlager eingeladen, die Gefühle, über die der Interpret/-in singt, mitzuerleben.
    Eine ganze Legion ausschließlich guter Lieder präsentiert uns die Kärntnerin Alexandra Lexer auf ihrer neuen CD „Komm schon küss mich “.
    Es sind darauf kleine Liedgeschichten, die sich in jeder Form um die Liebe und um die sie begleitenden Gefühle wie Glück (schwärmend), Sehnsucht (brennend), Verliebtheit (berstend), Verlangen (verzehrend), Zweifel (bangend) drehen.
    Alexandra Lexer besitzt eine Stimme, die ihre Fans ebenso überzeugt hat wie die Großen der Schlagerwelt. Eine Stimme, die sich durch ein besonderes Tremolo auszeichnet und die eine Klangfarbe besitzt, die seit Jahrzehnten so nicht mehr gehört wurde. Das hat auch der legendäre A&R Manager Toni Kellner sofort gemerkt, als er vor einigen Jahren das erste Demoband der jungen Sängerin in der Hand hielt.
    Diese Stimme und ihre emotionalen Variationsmöglichkeiten versetzen Alexandra in die Lage, die Inhalte ihrer Liedgeschichten gefühlsmäßig und „zwischen den Zeilen“ auf den Punkt zu bringen.
    Salopp gesagt, bietet die junge Vollblutmusikerin aus dem Lesachtal in Kärnten auf „Komm schon küss mich“ bärenstarke Texte an. Und immer wieder dreht sich alles um die Liebe.
    Warum auch nicht, ist doch die Liebe für uns alle - wenn wir wirklich ehrlich zu uns sind - das zentrale Streben, an dem sich der Mensch und seine Gefühlswelt in seinem Leben am meisten abarbeitet.
    Der Schlager will den Menschen eben genau an ihren emotionalen Nerven anpacken und das schafft Alexandra Lexer auf dieser CD spielend.
    Als „Botschafterin der Liebe“ steht sie nun erfüllt vor und somit auch hinter ihren Liedern und ist selbstverständlich stolz auf ihre musikalische Arbeit.

    Die Songs
    Jeder Song ist getragen von einer durch und durch harmonischen Melodie, getrieben immer von einem knackigen Schlagerhythmus, der dabei hilft, dass die stets gefühligen Songs niemals verkitschen

    Es macht Spaß und geht ins Ohr, wenn man als Hörer an gelungenen Liebesbeweisen teilnehmen darf, wie sie uns Alexandra Lexer vorlegt.
    Schon die Single „Komm schon küss mich, denn ich will Dich“ in dem sie ziemlich verliebt schwärmend einfordert, was sie haben möchte, birgt einen solchen.
    Auch der Song „Der Pure Wahnsinn!“ - ein lupenreiner, eingängiger Schlagerohrwurm – ist ein bewegender Liebeskranz, „mit Garantie für Gänsehaut“. „Solange beide Leben und alles geben ist er ihr Mann“, singt sie wörtlich. Gibt es schönere Worte für die ewige Liebe?
    Dabei scheut Alexandra – Gott sei Dank – keine beliebten und populären Textbilder.
    So „träumt sie sich zu ihm hin, denn er ist ihr Leben und ihr Sinn“. Oder sie besingt „die Nacht mit 1000 Sternen, von denen einer nur für uns allein im Mondenschein leuchtet“
    Die “Sehnsucht, die nie vergeht, wenn sich die Erde dreht“ und „der Flug zu den Sternen nur für ihn“
    fehlt ebenso wenig wie „Herzen, die Samba tanzen“ und die „Garantie für Gänsehaut“. Viele lyrische Metaphern werden hier verwendet für das immer gleiche Thema, das macht den Schlager an sich ja auch aus – Alexandra Lexer kriegt's hin.
    Alleine schon für die Coverversion von Monica Morells tragischem 1972er Hit „Ich fange nie mehr was an einem Sonntag an“ gebührt der Kärntnerin allerhöchstes Lob.
    „Das Leben schreibt nicht auf Papier ... das Leben schreibt unter die Haut“ ist ein wunderschönes Zitat des „Tagesanzeiger“ zu diesem Lied und anlässlich des Todes der großen Schweizer Sängerin 2008. Es gelingt Alexandra Lexer wunderbar, die Eindringlichkeit dieser Zeilen zu interpretieren.
    Nicht nur, aber auch wegen dieser Liedversion ist es gut, dass es dieses Album gibt.

    Nett Französisch wird es musikalisch und textlich, wenn Alexandra Lexer ihren „Mon Chéri“ besingt.
    Mit ihm saß sie einen Sommer lang glücklich an der Seine. Aus „Je t'aime“ wurde dann aber ein „Au revoir“ –doch vergessen kann sie ihn auch nicht.
    Beschwingte Calypso-karibische Gefühle vermittelt „Caipirinha“.
    Bei diesem rhythmischen Sound spürt man sehnsuchtsvoll den Süden und „die Herzen, die Samba tanzen“ und das Feuer, das brennt.
    Getragen geschwoft wird in „Der letzte Tanz“.
    „Hörbar“ gehen spätnachts die Lichter aus und voller Sehnsucht wünscht sie sich, „dass dieser Tanz mit ihm“ niemals vergehen mag.

    Alexandra Lexer ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Vollblutmusikerin
    Die Familie Lexer stammt aus dem Lesachtal in Kärnten und ist dort fest verwurzelt in ihrer Heimat.
    Seit vielen Jahren musizierte Alexandra mit der Familie in vielen Konstellationen und auch selber sang sie in verschiedenen Gruppen. Diese intensive Bindung zur Musik ist das große Kapital, mit dem die junge Sängerin wuchern kann.
    Hört man Alexandra Lexer, hört man Reminiszenzen an die großen Schlagerkünstlerinnen der vergangen Jahrzehnte und eine eindeutige Orientierung an den klassischen Schlager.
    Gerade, da sie musikalisch und textlich so wundervoll mit allen Klischees arbeitet, die diese Musikrichtung bietet und wiedererkennbar macht, darf man große Hoffnung haben, dass in Alexandra Lexer und mit dieser Produktion die Tradition der großen Hochzeit des deutschen Schlagers weiterleben wird.

  • 18. August 2013 Neue Single

     "Sehnsucht die nie vergeht"

    Ein Song, der im Ohr bleibt, eine Melodie, die jeder am liebsten sofort mitsingen möchte, ein authentischer Interpret, der sein Publikum unmittelbar anzusprechen versteht – all das sind Zutaten eines gelungenen Schlagers. Wenn dann noch eine kräftige Prise gute Stimmung und ganz viel Gefühl dazukommen, ist die Sache perfekt.

    So wie die aktuelle Single der jungen Kärntnerin Alexandra Lexer. Mit ihrer klangvollen, ausdrucksstarken Stimme singt die attraktive Künstlerin über ein Gefühl, das wohl jeder kennt: „Sehnsucht, die nie vergeht, wenn sich die Erde dreht“.

     

    Dass Alexandra Lexer trotz ihrer jungen Jahre in der Musik ganz zu Hause ist, hört man dem Song an. Aufgewachsen in einer Musikerfamilie im naturbelassenen Lesachtal hat sie von Kindesbeinen an gesungen und musiziert. In ganz verschiedenen Formationen traten „die Lexer“ auf und lockten mit ihrer Musik zahlreiche Besucher in ihr schönes Tal – bis zu dem Tag, als auch für Alexandra alles anders wurde: Ihr Vater starb während eines Auftritts auf der Bühne. Zwei Jahre lang trauerte das jüngste Kind der Familie und konnte kein Instrument in die Hand nehmen. Auch wenn sich Alexandra Lexer nach der Schule zunächst gegen eine Karriere in der Musikwelt entschied – ganz los kam sie nicht davon. Zu tief ist sie in der Musik verwurzelt, zu groß ist ihre Liebe zur Musik. Bereits mit 15 Jahren nahm sie professionellen Gesangsunterricht am Landeskonservatorium. Mittlerweile hat die Steinbock-Frau ihren eigenen musikalischen Weg gefunden und stellt sich mit ihrer unverwechselbaren Stimme ganz bewusst in die Tradition des deutschen Schlagers.    

     

    Auch auf ihrer neuen Single „Sehnsucht, die nie vergeht“ weiß das österreichische „Stimmwunder“ mit dem besonderen Tremolo in der Stimme in seinen Bann zu ziehen. Man merkt, dass Alexandra Lexer ein sehr feines Gespür für ihr Publikum hat. In „Sehnsucht, die nie vergeht“ lässt sie die Menschen ganz unmittelbar teilhaben an großen Gefühlen, lässt sie schwelgen in der unvergänglichen Liebe, von der sie singt, lässt sie träumen, und am Ende lässt sie alle mit einem positiven Grundgefühl zurück. Alexandra Lexer gelingt mit „Sehnsucht, die nie vergeht“ ein wunderbarer Schlager, gefühlvoll und authentisch auf hohem musikalischem Niveau. Ein Song, der zum Mitsingen einlädt und seine Hörer und Hörerinnen einfach nur glücklich macht.

     

    Die Single „Sehnsucht die nie vergeht“ wurde am 16. August 2013 veröffentlicht.

     

    Hier können Sie den Song Downloaden:

    Bei AMAZON.de

    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&url=search-alias%3Daps&field-keywords=alexandra+lexer

  • 5. August 2013 Neue Tourdaten online, Ticketvorverkauf bereits gestartet

    SCHLAGER DES JAHRES TOURNEE 2014

    Die "Schlager des Jahres" zählen seit 1995 zu den erfolgreichsten Musikformaten im MDR Fernsehen. Mittlerweile hat die Reihe auch im gesamten Bundesgebiet Fuß gefasst und ein festes Stammpublikum für sich gewonnen.

    Das Tourneeprogramm "Schlager des Jahres“ – Das Original wird ab Februar bis März 2014 auf große Deutschlandtournee gehen. Schlagerstars wie BERNHARD BRINK-NICOLE-FANTASY-ANDY BORG, die erfolgreichen Newcomer von WOLKENFREI und die hübsche Österreicherin ALEXANDRA LEXERsowie ein weiterer musikalischer Gast werden vor Ort für eine ausgelassene Stimmung sorgen.

    Tickets und Infos:

    http://www.tourneen.com/index.php?option=com_bc_events&task=event&view=main&Itemid=120&id=894




  • 2. Juli 2013 Das neue Album !!!!!! Jetzt sichern und vorbestellen!

    Hallo liebe Fans und Musikbegeisterte!

    Es gibt Neuigkeiten! Die Arbeiten für mein neues Album sind abgeschlossen und ich freue mich, dass mein neues Album „Komm schon küss mich“ am 2. August 2013 veröffentlich wird. Ihr könnt jetzt schon die Gelegenheit nutzen, euch bereits heute das brandaktuelle neue Album zu sichern.

    Unter den folgenden Links könnt ihr kurz in mein Album reinschmöker und gleich online vorbestellen, viel Spaß dabei!

    SHOP 24

    http://www.shop24direct.at/komm-schon-kuess-mich.html

    oder gebührenfrei unter der Telefonnummer 0800 / 777 8 111

    AMAZON

    http://www.amazon.de/Komm-Schon-Küss-Alexandra-Lexer/dp/B00CXDVUNS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1372749425&sr=8-1&keywords=alexandra+lexer

    Herzlichst

    eure Alexandra Lexer